Der Wächter der Zeit

fantasie-23-w

Die Zeit weht in Nebelschwaden vorbei, jeder Schritt führt vorbei an Verfall und Auflösung. Rot glüht der Staub der alten Träume und Taten, wenn alte Zeit verwelkt wie rostiges Laub und vergeht.

Auf seinem einsamen Weg ist es immer Abend, … er wandert schon immer, seit Anbeginn der Zeit. Stetig und ohne Rast, vergeht mit ihm das Gewesene und wird zu neuem Sein.

Aus Asche  und Staub wachsen neue Gedankenwelten, neue Träume und Taten um sich in den Kreislauf des Ewigen einzureihen.

Er hat alles gesehen und nimmt alles mit sich, der Wächter der Zeit …

 

Copyright Alois Reiss 2016

Advertisements

Omoria

02-08-01-w

Omoria ist einer der ruhigeren Orte im Osten von Drachenland, es leben hier einige Familien von Normadendrachen die durch das Land ziehen und nach Mineralien suchen. Ab und zu findet man hier auch rohe Seelensteine die sehr gefragt sind, vorallem in der Bruderschaft des Lichts, die ja über die gefüllten Seelensteine wacht.

 

 

Bild

Suromus II

B-06-16-t2-d-2-w

Bild

Die fremde Welt Ursuklav

B-06-16-t2-b-w

Terragen 3 / Blender 2.77

Jorndahl

B-27-06-01-w

Die Objekte konstruierte ich in Blender 2.77, die spitzen Bergabschnitte in Worldmachine und alles exportiert und fertiggestellt in Terragen 3

Torsos

Tentakelbild-2-w

Bild

Am Abend erwacht das Unbekannte

Bild-surreal-6-d-w

Bild

Vorherige ältere Einträge