Verträumt

Sugar

12916138_10208836369010187_3926511826303045338_o

Zwischen grünen Dämmerschleiern

schwebt ein helles, schlankes Licht

und sehnsuchtgrüßend dösen Bilder,

die wir doch niemals greifen können,

obwohl sie sehr lebendig sind.

Sahst du das Märchen?

Es schwebte durch den Park,

und Flüstern wandelt zwischen Sträuchern,

blickt sich um und lächelt leise:

Hast du es gehört?

Und Herbstfäden hinterdrein,

sie fangen sich in lauschend Hecken:

Hast du es gesehen?

Und Vögel singen ihre Schlummerlieder:

Ein Märchen schwebte durch den Park.

Die Lichter in den Fenstern

sind keine Lichter mehr,

sind Märchen, die zu Licht geworden.

Bist du es, der hier sitzt und träumt?


© Text: Karin Kronreif , Bild: Stephanie Mohr

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: