Sommer-Und

Sylvia Kling - Literatur

Es ist wieder Zeit für die „LichtWorte“, liebe LeserInnen, Freunde und Besucher. Damit wünsche ich Euch eine noch angenehme Augustwoche.

Sommer-Und

Sonnenstrahlen veratmen sich
in Regengüssen,
Pappelblätter erspielen den Wind,
WolkenFarbenGewänder
seelenverwandelnd sind

Küssendes Klatschmohnrot
im SchmetterlingsGrund,
Grashalme singen
den Sommer,
und immerzu
vom ewigen Und.

©Sylvia Kling

Foto: Yvonne Wagner - bitte nicht kopieren Foto: Yvonne Wagner – bitte nicht kopieren

Die hier veröffentlichten Texte unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne Angabe des Urhebers nicht kopiert und weiterverwendet werden. Auch das Zitieren einzelner Textstellen außerhalb dieses Bereiches bedarf meiner Genehmigung.

Sylvia Kling

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: