Vogelflug

memomedien

Originalgrafik Originalgrafik

Sich aufschwingen in den Süden,
die Flügel ausbreiten und fliegen,
zu neuen Ufern dem Leben
entgegen. Ein Nest bauen und

brüten, unter sich und gemeinsam
in einer Kolonie voller Leben,
mit sich selbst in der Natur
Kinder umhüten, kommend und gehend.

Verschieden gemeinsam den Kreis
Existenz in einem Zirkel umgeben,
um immer aufs Neue die Flügel

zu schwingen, dort oben, sich
selbst versorgen, um selbst
ein Teil dieser Welt zu sein,

bestehend aus Leben Tod
und Geburt. Im Tode Energie
und Leben zu wecken, ohne

Tragödie, Theater und Not,
das ist der Vogelflug.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. anandrahasya
    Jun 28, 2016 @ 20:38:12

    wir alle sind Vögel im Flug…

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: