Yeaaahh

Advertisements

Vogelflug

memomedien

Originalgrafik Originalgrafik

Sich aufschwingen in den Süden,
die Flügel ausbreiten und fliegen,
zu neuen Ufern dem Leben
entgegen. Ein Nest bauen und

brüten, unter sich und gemeinsam
in einer Kolonie voller Leben,
mit sich selbst in der Natur
Kinder umhüten, kommend und gehend.

Verschieden gemeinsam den Kreis
Existenz in einem Zirkel umgeben,
um immer aufs Neue die Flügel

zu schwingen, dort oben, sich
selbst versorgen, um selbst
ein Teil dieser Welt zu sein,

bestehend aus Leben Tod
und Geburt. Im Tode Energie
und Leben zu wecken, ohne

Tragödie, Theater und Not,
das ist der Vogelflug.

Ursprünglichen Post anzeigen

The tower of Gorath II

Jorndahl

B-27-06-01-w

Die Objekte konstruierte ich in Blender 2.77, die spitzen Bergabschnitte in Worldmachine und alles exportiert und fertiggestellt in Terragen 3

The Rising of the Moon

skizze (XV)

verssprünge

ramazzotti in der nacht und du. wie du das wort trinkst. ich falte den mond, die sterne tanzen tango. bald der tiefe schlaf. und trotz der ferne deine hand in meiner.

©dj2016

Ursprünglichen Post anzeigen

Kitten Tumblr

Vorherige ältere Einträge