Der Palast des “Fauchtnichtgut“ VI

mandelmeister

der-palast-des-fauchtnichtgut-vi-e437b889-13c2-4810-92a7-760b465a652a

Der geheimnisvolle Tempel

Nachdem die Gruppe auf Scohrunay gegessen und sich einigermaßen erholt hatte,
besprach Thorwald mit seinen Freunden das weitere Vorgehen.

Leila sollte hierbleiben und sich um den immer noch verletzten Ritter des Lichts kümmern,
während Thakai die Lage erkunden und versuchen sollte, den Hauptraum der Anlage hier zu finden.
Thorwald wollte derweilen mit Ceria weiter unten die Gegend erforschen.

In einer Energieblase, geschaffen von der Magierin, schwebten sie nach unten, wo ihnen ein
tempelartiges Bauwerk auffiel und sie mit dessen Erkundung begannen.
Es war schon halb verfallen, aber nach einiger Zeit fanden sie doch mehrere intakte Hallenteile.
Es war ein abgetrennter Raum der sie neugierig machte, reich mit Malereien und Mustern verziert,
uralte Bücher und eigenartige Gegenstände aus goldfarbenem Metall lagen verstreut umher.
Aber ein Teil des hohen Raumes war wie eine Behausung mit Bett, Tisch und Stühlen eingerichtet.

Auf dem massiven Holztisch lagen zwei Bücher und auf…

Ursprünglichen Post anzeigen 373 weitere Wörter

Advertisements

3 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. giselzitrone
    Jan 30, 2016 @ 11:08:06

    Wünsche ein schönes Wochenende liebe Grüße Gislinde

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: