Gedanken zart

Karin Kronreif

12091473_10207558193656602_3472283264500118042_o

Vom Wind Geformtes,

Leichtes tanzt im Glück,

die Ferne vertraut wie Bildernacht.

Sinnlichkeit

sich dreht, bewegt.


Die Sonne trifft die Schräge

und Schatten knien in weicher Bucht,

dahinter lockt die Lebensfreude

und atmet ohne Lungen –

wie schön du bist!


Sagen, Märchen und Legenden

in jeder Schwellung lehnt das Glück,

ein Reigen wunderbarer Feen

ein Taumeln für die Nacht.


Da ist etwas,

will mit Zärtlichkeit sich paaren,

in Liebe frei, in Sehnsucht still.

Versinkt dann, bald –

und doch nicht gleich!


Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: