… kleine Welten …

DSC_0245-1b-web

Die Entstehung eines Alumikroskopbildes

Ich schneide ein Stück Alufolie ab und wickle es um eine kleine Achatscheibe, dann steche ich Löcher hinein, denn später leuchtet die Unterbeleuchtung durch die Maserung der Achatscheibe durch. Dann ritze ich mit der kleinen Schere in die Alufolie, am Monitor kann man es dabei schön beobachten …

DSC_0251-web

DSC_0263-web

… mit Aquarellstiften die ich auf nasses Küchenpapier tunke bringe ich Farbe auf die Alufolie auf, hier habe ich es zur Demonstration sehr farbig gemacht.

Mik-21-09-14-1b-web

Dann kommt das schwierigste, die Beleuchtung anpassen, zwischen Unter- Oberlicht, Leseleuchte und Raumbeleuchtung. Dann mache ich Fotos und bearbeite sie in Photoshop nach.
Manchmal mache ich vier gleiche Aufnahmen nur mit verschiedener Beleuchtung um sie dann zu filtern. Aus den Bildern könnte man ca 40 x 60 Abzüge machen…. hier sieht man schön die Einfärbung im Mikroskopbild,

14-09-03-1-web

… hier eines meiner letzten Werke …

… Nachtwache …
… weit draußen in unsere Fantasie,
… in den Nachtträumen,
… ziehen wir durch den Kosmos,
… die Sterne sind die Leuchtfeuer,
… sie halten Nachtwache,
…. für unsere Seele …

Copyright Alois Reiss 2014

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: